Heizleistung & Wärmeabgabe für Einsteiger und Fortgeschrittene

Das Heizleistungs-Modul erlaubt die effiziente Eingabe und Berechnung der Norm-Heizlast nach SIA 384.201.  Die raumweisen Heizleistungen können anschliessend direkt in das Wärmeabgabemodul (SIA 384.512, resp. EN 1264-2) übernommen werden, wo die Auslegung und Dimensionierung der Fussbodenheizung und Heizkörper vorgenommen wird.

Nach den beiden Theorie-Blöcken über die Normen werden Sie an einem einfachen Objekt alle Eingabe-Funktionen in kurzer Zeit an Beispielen erlernen. Die raumweise Eingabe wird durch den Raum-Generator unterstüzt und anschliessend können mit dem Flächen-Generator die Transmissionsflächen ohne grossen Aufwand erstellt werden.

 

Nach Kursende verfügen Sie über die Kenntnisse, wie eine Heizleistungsberechnung und die Auslegung von FBH & HK effizient erfasst und durchgeführt werden kann.

Vormittag | 9.00 – 12.00

  • Einführung in die Heizleistung (SIA 384.201)
  • Übersicht Online-Software «Enerweb»
  • Anwendungsbeispiele Heizleistung
    • Auf was muss geachtet werden?
    • Wie werden die Daten effizient erfasst?
    • Fenster- und Bauteileeingabe
    • Erfassung der Lüftungsverluste
    • Auswertung der Resultate nach beliebigen Kriterien

Nachmittag | 13.30 – 16.00

Erweiterte Anwendungsbeispiele «Enerweb 380/1 Eco»

  • Wärmeabgabe-Modul (Systemauslegung Fussbodenheizung & Heizkörper)
    • Übersicht & Funktionsweise des Moduls
    • Erfassung einer FBH, Erfassung mit Radiatoren
    • Gemischte Erfassung (FBH & Radiatoren)
    • Optimierungen
    • Schnittstelle mit Bausoft-CAD

Datum & Ort

Wir führen gerne auch individuelle Kurse bei Ihnen vor Ort durch – fragen Sie uns!

Preise

Halber Tag: Fr. 350.– (Fr. 300.– für bestehende Kunden)
Ganzer Tag: Fr. 600.–, inkl. Mittagessen/Getränke (Fr. 525.– für bestehende Kunden)

Neukundenrabatt
Fr. 50.– auf Erwerb einer Lizenz «Enerweb 380/1 Eco» innert 14 Tagen nach dem Kurs

Anmeldung

Ich bin bereits Enerweb-Kunde*